UNSER SERVICEPORTAL

FÜR DAS SCHULWERK DER DIÖZESE AUGSBURG

Die ersten Schritte

AUFTRÄGE ANLEGEN

1. Einfache Erfassung

Geben Sie Ihr Gerät ein und wählen Sie aus, wie der Schaden abgedeckt ist. Im Anschluss können Sie ein Schadensbild auswählen. Sie erhalten sofort einen indikativen Preis. Ist Ihr Gerät versichert kümmern wir uns um die Übernahme der Kosten bei Ihrer Versicherung. Sollte der Schaden unerwartet irreparabel oder aufwendiger zu beheben sein als angenommen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

2. Daten eingeben

Tragen Sie Ihre individuellen Kontaktdaten ein.

3. Liefer- und Rechnungsanschrift

Soll die Liefer- oder Rechnungsanschrift von Ihren Daten abweichen setzen Sie den entsprechenden Haken und geben die abweichenden Daten ein.

4. Wählen Sie den für Sie optimalen Versanddienstleister und Ihre Zahlungsart

Wir bieten Ihnen verschiedene Versandmöglichkeiten.

Wählen Sie außerdem zwischen unseren verschiedenen Zahlungsarten. Das Gerät ist versichert und die Versicherung übernimmt den Schaden? Wir wickeln die Abrechnung direkt mit der Versicherung ab.

5. Alles auf einen Blick

Zur Kontrolle: Alle Daten auf einen Blick. Ist alles in Ordnung? Senden Sie Ihren Auftrag einfach ab.

6. Zu guter Letzt

Serviceauftrag und Versandlabel ausdrucken und schon kann Ihr Gerät versendet werden.
Selbstverständlich erhalten Sie eine Mail mit allen Infos, sowie der Möglichkeit das Paket zu verfolgen.

Behalten Sie alles im Blick

  beim Versand und

  bei der Reparatur

VOLLE TRANSPARENZ

Sie erhalten bei Auftragserteilung ein Versandlabel und werden bei jeder Änderung des Reparaturstatus per E-Mail informiert. So behalten Sie immer die Übersicht.

Wir freuen uns auf Sie!




    [anr_nocaptcha g-recaptcha-response]